Team Internationales

Ausschreibung für 5 Plätze

Im nächsten Jahr stehen verschiedenste internationale Projekte an. Wir wollen eine Kopenhagen-Fahrt für junge Kommunalpolitiker*innen umsetzen und endlich unsere Israel-Fahrt antreten, bei der wir in persönlichen Austausch mit unseren Partner*innen aus der Organisation Young Meretz zum Thema „democracies at risk“ eintreten möchten.

Die europäischen Regionalpartnerschaften im Rahmen des Projektes „European Match“ werden uns weiterhin beschäftigen und die teilnehmenden Regionen sollen auch im nächsten Jahr durch das Internationale Team unterstützt werden, ihre Partnerschaften auszubauen und langfristig aufrechtzuerhalten. Hier wollen wir mindestens zwei Präsenzaustausche unterstützen. Außerdem wollen wir unsere Kampagnenerfahrung aus der letzten Bundestagswahlkampagne auch an andere junggrüne Organisationen weitergeben und die Wissensweitergabe verstetigen. Nach zwei Jahren der Pandemie wollen wir wieder andere junggrüne Partnerorganisationen besuchen und Besuch empfangen.

Aufgabenbeschreibung

  • Projektbezogene Koordinierung der internationalen Arbeit der Grünen Jugend
  • Zusammenarbeit zwischen internationalen Organisationen, der Grünen Jugend und ihren Landesverbänden und Ortsgruppen
  • Teilnahme an zweiwöchentlich stattfindenden Videokonferenzen
  • Teilnahme an einer bis zwei Arbeitsklausuren im Jahr

Deine Bewerbung

Inhalt & Frist

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung bis zum 14.11.2021

Um Dich zu bewerben kannst du einfach das Bewerbungsformular am Ende dieser Seite ausfüllen.

Solltest du Probleme mit dem Formular haben kannst du gerne eine formlose E-Mail mit deinen Antworten an Klara schicken: klara.sendelbach@gruene-jugend.de. 


Deine Bewerbung wird selbstverständlich vertraulich behandelt. 


Auswahlkriterien

Um die Besetzung des Teams für Internationales transparent zu gestalten, lassen wir dich wissen, welche Kriterien wir bei der Auswahl der Mitglieder beachten. Neben der Qualifikation in den oben beschriebenen Anforderungsbereichen werden wir einige weitere Kriterien berücksichtigen. Wie alle Teams und Gremien der Grünen Jugend wird auch dieses Team mindestquotiert besetzt. Weitere Merkmale, auf die wir bei der Besetzung achten, sind:

  • Interesse an europäischen und globalen junggrünen Strukturen
  • Erfahrung im Bereich Projektarbeit, gerne verbandsintern
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Anbindung an die Grüne Jugend auf Bundes- oder Landesebene
  • ggf. bereits Teilnahme an Veranstaltungen von FYEG, CDN oder GYG
  • Die Landesverbände der Bewerber*innen: Wir wollen Mitglieder aus unterschiedlichen Regionen und Landesverbänden in die Arbeit des Arbeitsbereichs einbeziehen
  • Das Alter der Bewerber*innen: Wir achten bei der Besetzung des Arbeitsbereichs auf eine gemischte Altersstruktur der Mitglieder
  • Einbindung von migrantisierten Menschen: Wir achten bei der Besetzung des Arbeitsbereichs auf die Einbindung von migrantisierten Menschen

Spenden

Wir alle brennen für junggrüne Politik und engagieren uns ehrenamtlich für eine bessere Welt – aber Engagement kostet auch Geld.

Grüne-Jugend-Pat*in werden →

Direkt per PayPal spenden

Weitere Spendenmöglichkeiten