Unser Feminismus ist antirassistisch!

Pressemitteilung zur Sexualstrafrechtsreform

Neinheißtnein

Heute wurde im Bundestag die Reform des Sexualstrafrechts beschlossen. Neben einer Überarbeitung des bisherigen Vergewaltigungsparagraphen beinhaltet das Gesetzespaket auch die Einführung eines neuen Tatbestands, der Straftaten aus Gruppen speziell unter Strafe stellt, und einer Verschärfung des Aufenthaltsrechts. Alexandra Pater, Frauen-, Inter-,

Anmeldung Seminar Carework und andere Baustellen

05.-07. August in Jena

Vorläufiges Programm: Freitag: 17-19 Uhr: Ankommen 19 Uhr: Begrüßung und Vorstellungsrunde 19:30 Uhr: Abendessen 20:30 Uhr: Abendausklang, evt. Stadtführung o.ä. Samstag: 9 Uhr: Frühstück 10:30 Uhr: WS 1: Was ist Care-Arbeit? Einführung in die Problematik eines Berufszweigs 11:30 Uhr: Erfahrungsaustausch

Europa hat Zukunft!

Gemeinsame PM der GRÜNEN JUGEND und der Jusos zum Brexit

Anlässlich des Referendums in Großbritannien, das einen „Brexit“ zur Folge haben wird, erklären Johanna Uekermann, Bundesvorsitzende der Jusos und Moritz Heuberger, Bundessprecher der GRÜNEN JUGEND: „Die Menschen in Großbritannien haben sich für den Austritt aus der Europäischen Union entschieden. Als überzeugte EuropäerInnen bedauern wir das sehr. Insbesondere

Let’s stay together!

Gemeinsame Presseerklärung der GRÜNEN JUGEND und den Jungen Grünen England & Wales.

Sharepic Bremain_english

Diesen Donnerstag, dem 23. Juni, steht ein entscheidender Tag in der Geschichte der Europäischen Union bevor. Die GRÜNE JUGEND und die Jungen Grünen England & Wales heben gemeinsam die besondere Bedeutung, die dieses Referendum hat hervor – nicht nur auf

Investitionen ermöglichen, Zusammenhalt sichern, Gerechtigkeit schaffen

 Für eine Wiedereinführung der Vermögenssteuer

13461150_10209647010555493_1600551580_o.png

Deutschland gehört zu den reichsten Ländern der Welt und ist im OECD-Vergleich gleichzeitig auch auch eins der Länder mit der größten Ungleichverteilung. Obwohl die Arbeitslosigkeit zurückgeht, das Bruttoinlandsprodukt und die Vermögensrate steigen, nimmt auch die Anzahl der von Armut betroffenen Menschen

Wir bleiben dabei: Patriotismus? Nein Danke!

Patriotismus - nein danke

Ja, wir sind keine Patriot_innen. Uns sind andere Dinge einfach wichtiger als Deutschland: Individuelle Freiheiten, soziale Rechte oder die Frage, ob auch die nachfolgenden Generationen noch auf diesem Planeten leben können. Überarbeitete Version eines Textes des GRÜNE JUGEND Bundesverbands aus

4. BundesFrauen*InterTrans-Konferenz

03. - 05. Juni in Berlin

IMG_4808

Vom 03. bis zum 05. Juni hat die vierte BundesFrauen*InterTrans-Konferenz mit vielen junggrünen Interessierten aus ganz Deutschland stattgefunden. Im Rahmen des Schwerpunktes Sozial- und Arbeitspolitik wurde über feministische Steuerpolitik, Sorgearbeit und alternative Wirtschaftsmodelle diskutiert. Darüber hinaus gab es aber auch

Einladung zum Bundesfinanzausschuss

01.-02. Juli 2016 in FFM

Wir laden Euch herzlich zum Bundesfinanzausschuss ein. Unter anderem geht es um die Planung für den Wahlkampf 2017 und Drittmittel für internationale Projekte. Datum: 01.-02. Juli 2016 Ort: Frankfurt am Main, Oppenheimer Str. 17 (Geschäftsstelle der Grünen Jugend Hessen) Beginn:

Internationaler Tag gegen Homo-, Bi- Inter- und Transphobie

LGBITQ Flagge

Alexandra Pater, frauen-, inter-, transpersonen- und genderpolitische Sprecherin der GRÜNEN JUGEND erklärt zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi- Inter- und Transphobie: „Weltweit werden homo– und bisexuelle und Inter- und Trans-Menschen verfolgt, misshandelt, inhaftiert oder gar ermordet. Hierzulande werden Menschen aufgrund

GRÜNE JUGEND kommentiert Ende Gelände

Anti-Kohle Aktionen in der Lausitz richtig und wichtig

An diesem Wochende stehen massive Proteste gegen die Kohleförderung in der Lausitz an. Dazu ruft das Bündnis „Ende Gelände“, ein breiter Zusammenschluss unterschiedlicher Iniatitiven und Organisationen, zu einer massenhaften Aktion zivilen Ungehorsams auf. Die GRÜNE JUGEND hat zur Teilnahme aufgerufen und der