Wir stellen uns in den Weg!

"Die GRÜNE JUGEND wird sich als Teil des Bündnisses Dresden Nazifrei am Samstag den Neonazis in Dresden-Neustadt in den Weg stellen! Mit Mitteln des zivilen Ungehorsams und Massenblockaden werden wir den Aufmarsch der Rechten blockieren. Es darf nicht sein, dass Nazis ungestört die Verbrechen des NS-Regimes leugnen und Deutschland zum eigentlichen Opfer des 2. Weltkrieges umgedeutet wird. Das ist widerlichster Geschichtsrevisionismus den wir aufs Schärfste verurteilen!

Wir kritisieren die Kriminalisierung der Gegenproteste durch staatliche Strukturen. Razzien, Verbote und massive Einschüchterungsversuche gegen diejenigen, die sich gegen menschenverachtende Ideologien auflehnen, sind nicht der richtige Weg zu einer freien, toleranten und friedlichen Gesellschaft!

Wir rufen alle Menschen dazu auf, sich den Nazis entgegenzustellen, um den Aufmarsch zu verhindern."