Nazis erfolgreich blockiert!

"Mehr als erfolgreich haben wir die Nazis in Dresden blockiert. Zum ersten Mal konnte der Aufmarsch am 13. Februar in Dresden verhindert werden. Das ist ein großer Erfolg für alle AntifaschistInnen, die gestern in Dresden dabei waren und den Naziaufmarsch blockiert haben. Es war nicht die Menschenkette der Oberbürgermeisterin, die die Nazis gestoppt hat, es waren die Blockaden!

Die friedliche Massenblockade zeigt einmal mehr, dass die Kriminalisierung der Proteste gegen Rechtsextremismus unnötig und illegitim war. Wir haben friedlich und gemeinsam die Demonstration von Geschichtsrevisionismus und Menschenfeindlichkeit verhindert. Und wir werden weiter streiten für eine Welt ohne Diskriminierung, Rassismus und Menschenverachtung. Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg!"