Kommt zum Methodenseminar für Bildungsarbeit in der GRÜNEN JUGEND!

Wann: 12.-14. Januar 2018, Erfurt

Du wolltest schon immer wissen, was man bei der Planung einer Bildungsveranstaltung, also etwa eines Workshops oder Seminars, beachten muss? Du brauchst noch Tipps im Projekt- und Zeitmanagement, um endlich den Überblick behalten zu können? Du fragst dich, wo du an Wissen gelangen kannst, das andere in der GRÜNEN JUGEND in der Veranstaltungsplanung bereits gesammelt haben? Dann bist du genau richtig beim Methodenseminar!

Übergeordnet wollen wir uns damit auseinandersetzen, warum wir als GRÜNE JUGEND überhaupt Bildungsarbeit machen und wie gute, kritische Bildungsarbeit gestaltet sein muss, damit sie ihre Wirkung entfalten kann. Neben konkreten Fragen der Veranstaltungsplanung, werden wir uns auch damit beschäftigten, welche Aufgaben Fachforen fernab von der Organisation von Seminaren haben und wie gelungene Bildungsarbeit auch in anderen Formaten angestoßen und gestaltet werden kann. Auch sollen weitere methodische Skills vermittelt werden, die etwa dazu beitragen sollen, Veranstaltungen inklusiv und ermutigend gestalten und moderieren zu können.

Am Ende des Wochenendes werden wir gemeinsam die nötigen Grundlagen für die Gestaltung der Bildungsarbeit in diesem Jahr gelegt haben und uns zudem hoffentlich alle besser kennengelernt haben.

Komm also vom 12. bis 14. Januar nach Erfurt zum Methodenseminar! Das Seminar richtet sich vor allem an die Mitglieder des Bildungsbeirats und des Bundesvorstands, ist jedoch auch für weitere Interessierte offen.

Organisatorisches

Bitte melde dich schnell an! Du erhältst nach Absenden des Formulars eine Bestätigung, dass deine Anmeldung eingegangen ist. Frühzeitig vor dem Seminar erhältst du eine endgültige Teilnahmebestätigung, erst dann wird deine Teilnahme endgültig. Einen Teilnahmebetrag erheben wir nicht für dieses Seminar.

Die Erstattung der Fahrtkosten erfolgt entsprechend der Finanzordnung zum BahnCard 50-Tarif. Die Erstattungsfrist beträgt vier Wochen.

Zur Teilnahme

Wir legen Wert auf eine möglichst inklusive Veranstaltung und bemühen uns deshalb auch darum, eine Kinderbetreuung und barrierearme Teilnahme zu ermöglichen. Wenn wir etwas tun können, um Dir die Teilnahme am Seminar möglich zu machen oder zu erleichtern, melde Dich bitte so früh wie möglich bei uns.

Für vegane Verpflegung wird gesorgt. Bitte weise uns im Kommentarfeld auf eventuelle Unverträglichkeiten o.ä. hin. Bei Fragen zur Rollstuhlgerechtigkeit melde Dich bitte per E-Mail oder schreibe sie ins Kommentarfeld.

Kinderbetreuung können wir anbieten, wenn wir früh genug wissen, dass sie benötigt wird. Melde Dich also so früh wie möglich und gib Anzahl, Alter und alle anderen wichtigen Infos zu den Kindern an. Bei weiteren Fragen und/ oder Anliegen melde Dich einfach bei uns.

Persönliche Informationen

 

Verifizierung