GRÜNE JUGEND wählt neuen Bundesvorstand

Auf dem 49. Bundeskongress der GRÜNEN JUGEND in Dortmund wurde ein neuer Bundesvorstand gewählt.

Ricarda Lang (23) aus Berlin und Max Lucks (20) aus Bochum bilden das neue Sprecher*innenteam.

Alexandra Pater (24) aus Frankfurt am Main ist neue Bundesschatzmeistern und Chiara Tummeley (19) aus Berlin wurde zur politischen Geschäftsführerin gewählt.

Die 21-jährige Münchnerin Mariella Kessler ist neue frauen-, inter-, transpersonen- und genderpolitische Sprecherin.

Den Bundesvorstand komplettieren der 23-jährige Jonas Graeber aus Osnabrück, die 23-jährige Anne Steuernagel aus München, der 18-jährige Caspar Schuhmacher aus Berlin, der 19-jährige Niklas Wagener aus Göttingen und der 27-jährige Florian Sonntag aus Berlin.