Give The Ecologist A Cigarette!

Beschluss der 16. Mitgliederversammlung der GRÜNEN JUGEND (01. April 2001, Hamburg) Die Grüne Jugend hält die im Kyoto-Protokoll festgelegte CO2-Reduktion von 5,2% für unzureichend! Der industrielle Ausstoß des Treibhausgases CO2 (…)

Absage an die Nationalstolzdebatte

Beschluss der 16. Mitgliederversammlung der GRÜNEN JUGEND (1. April 2001, Hamburg) Die Grüne Jugend Bundesverband unterstützt ausdrücklich die inhaltliche Kritik von Jürgen Trittin an Laurenz Meyer. Allenfalls die Wortwahl ist (…)

Für eine soziale und zukunftssichere Rente

Beschluss der GRÜNEN JUGEND, Bundesverband zur Rentenreform. Beschlossen im Herbst 2000 in Wiesbaden. 1.) Die Notwendigkeit einer Rentenreform ergibt sich aus der demographischen Entwicklung (das Verhältnis RentnerInnen zu BeitragszahlerInnen erhöht (…)

Unternehmensbesteuerung: Löcher stopfen, nicht schaffen!

Beschluss der GRÜNEN JUGEND und der Bundesarbeitsgemeinschaft Wirtschaft und Finanzen (BAG WiFi) zur Steuerreform 2000 Die GRÜNE JUGEND und die BAG WiFi unterstützen die im Steuerreformkonzept 2000 vorgesehene Absenkung der (…)