Bundesvorstand 2011/2012

Geschäftsführender Vorstand:

Sina Doughan, Sprecherin

  • 1987 geboren in Tegernsee (im schönen Südbayern)
  • studiert Soziale Arbeit in Fulda
  • Themen: Frauen- und Genderpolitik, Rassismus

Karl Bär, Sprecher

  • Wurde 1985 in Tegernsee geboren.
  • Studiert Agrarwissenschaften, Islamwissenschaft, Soziologie und Politikwissenschaft
  • Themen: Umwelt- und Naturschutz, Agrarpolitik, ländliche Entwicklung, Gesellschaftspolitik, Kultur

Freia Then, Politische Geschäftsführerin

  • geboren 1992
  • wohnt in Berlin
  • Studium: Meteorologie an der Freien Universität
  • Schwerpunkte: Klima, Energie und Landwirtschaft

Jens Parker, Schatzmeister

  • geboren 1988
  • wohnt in Frankfurt am Main
  • Studium: Master in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Potsdam
  • Schwerpunkte: Europa, Wirtschaft- & Finanzpolitik, Engagement für Vielfalt und globale Politik

Beisitzer_innen:

Dimitra Kostimpas

  • geboren 1990 in Trikala (Griechenland)
  • aufgewachsen in Nürnberg
  • studiert in München Soziologie und VWL
  • Schwerpunktthemen: Frauen- und Genderpolitik, Migration und Antirassismus, Europa, Soziales, ein bisschen Netzpolitik

Felix Banaszak

  • geboren 1989 in Duisburg
  • lebt in Berlin-Neukölln
  • studiert Sozial- und Kulturanthropologie und Politikwissenschaft in Berlin
  • Schwerpunkte: Asyl, Migration, (Anti-)Rassismus, Gender, Demokratie

Timeela Manandhar

  • 22.09.1992 in Patan, Nepal geboren
  • Wohnt und studiert im dritten Semester Jura in Düsseldorf, ursprünglich aus Essen
  • Schwerpunkte: Innenpolitik (Polizei, Versammlung etc.), Flüchtlings- und Asylpolitik, Feminismus, Antirassismus

Felix Deist

  • wurde 1985 in Essen geboren.
  • studiert China Studies
  • Themen: europäische und globale Politik, Völkerrecht, Menschenrechte

Linda Dertinger

  • 1989 in Leipzig geboren
  • studiert seit Mitte 2008 Architektur
  • Themen: Gleichberechtigungs-, Familien- und vor allem Generationenperspektiven

Armin Bernsee

  • 19 Jahre alt
  • komme aus Hannover
  • studiere seit kurzem Soziologie und Politikwissenschaft in Frankfurt am Main