Ausschreibung: Nominierung einer*s Delegierten zur General Assembly/Mitgliederversammlung des Cooperation and Development Network Eastern Europe (CDN)

Die Grüne Jugend kann als Partnerorganisation von CDN eine Person zur CDN General Assembly vom 4.-7. März 2020 in Belarus entsenden. CDN ist eine Netzwerkorganisation für junggrüne Organisationen aus Mittel- und Osteuropa und der Kaukasusregion: http://www.cdnee.org/

Die General Assembly ähnelt unserem Bundeskongress und es stehen spannende Diskussionen und Beschlüsse sowie die Wahl eines neuen Vorstandes auf dem Programm. Hier findet ihr weitere Informationen zur General Assembly: https://www.cdnee.org/cdn-general-assembly-2020/. Die Grüne Jugend kann Fahrtkosten bis zu 200€ erstatten, CDN wird die Kosten für Unterkunft und Verpflegung während der Generalversammlung übernehmen. Ausgeschrieben ist ein offener Platz, da der Platz im letzten Jahr als FIT-Platz (Frauen, Inter und Trans) besetzt wurde, der Platz als Ersatzdelegierte*r ist ein FIT-Platz.

 

Um an der General Assembly teilzunehmen, solltest du Mitglied der Grünen Jugend sein und Interesse an europäischer junggrüner Zusammenarbeit haben, insbesondere für Mittel- und Osteuropa und die Kaukasusregion. Außerdem solltest du über ausreichende Englischkenntnisse verfügen, um der General Assembly folgen zu können sowie ggf. dazu bereit sein, über die General Assembly auf Social Media zu berichten.

 

Die Bewerbungsfrist ist der 3. Feburar 2020 (Mitternacht).