Ausschreibung: Abschlussarbeit zur Geschichte der GRÜNEN JUGEND

Im Zeitraum 15. November 2017 bis 15. März 2018

Die GRÜNE JUGEND ist seit 1994 die politische Jugendorganisation von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Sie vertritt junggrüne Positionen auf Bundesebene in und außerhalb der Partei. Die GRÜNE JUGEND steht inhaltlich der Partei nahe, agiert jedoch unabhängig. Sie ist außerdem Mitglied im Ring Politischer Jugend.

Anlässlich unseres 50. Bundeskongresses im April 2018 schreiben wir eine Abschlussarbeit zur Geschichte der Grünen Jugend aus. Ziel ist es die Geschichte der GRÜNEN JUGEND aufzuarbeiten und auf dem 50. Bundeskongress zu präsentieren. In diesem Rahmen bieten wir eine Betreuung der Arbeit, Zugang zu den Archiven der GRÜNEN JUGEND, sowie die Vermittlung von Interviewpartner*innen.

Mögliche Themen / Themenbereiche

  • Dokumentation der Verbandsgeschichte
  • Nachzeichnen politischer Entwicklungen innerhalb des Verbandes
  • Dokumentation des Verhältnisses der GRÜNEN JUGEND zur Partei Bündnis 90 / Die Grünen

Für die Erstellung der Präsentation bieten wir eine Aufwandsentschädigung von 1.000€.

Bewerbungen mit Lebenslauf (ohne Foto) und einem kurzen Motivationsschreiben bitte bis zum 31. Oktober ausschließlich per Mail an: buero@gruene-jugend.de

Gerne könnt ihr diese Ausschreibung auch an Interessierte weiterleiten.