AUFGEPASST! Brüssel ruft!!

Du hast Lust, die EU in Brüssel mal in live unter die Lupe zu nehmen? Mit Europaabgeordneten Deine Fragen zu diskutieren? EU-Institutionen zu besuchen? Mehr über Wirtschafts- und Finanzpolitik zu erfahren? Und Brüssel besser kennen zu lernen?

Dann bist du HIER genau richtig!

Wir als Fachforum Europa und Globales der GRÜNEN JUGEND organisieren vom 25. bis 28. Juni 2017 eine Studienfahrt zu den EU-Institutionen in Brüssel! Dank einer Einladung von Sven Giegold, der finanz- und wirtschaftspolitischer Sprecher der Grünen/EFA-Fraktion im Europaparlament ist, können wir einen einmaligen Blick in die Welt von Europaabgeordneten werfen. Deshalb steht unsere erste Brüsselfahrt dieses Jahr auch unter dem Thema Wirtschafts- und Finanzpolitik.

Das vorläufige Programm sieht wie folgt aus:

Sonntag
Bis 15 Uhr Anreise
16-19 Uhr Politische Stadtführung
21 Uhr Gemeinsame Abendgestaltung

Montag
9:30 Uhr Wirtschafts- und Sozialkomitee (EESC)
11 Uhr Besuch Europaparlament, Treffen mit MEP und Mitarbeiter*innen
15:30 Uhr Grüne BT-Fraktion in Brüssel
16-20 Uhr Open Space
21 Uhr Abendprogramm

Dienstag
10:15 Uhr Rat der EU
14:30 Uhr Europäische Kommission
bis 20 Uhr Freizeit

Mittwoch
11 Uhr Besuch FYEP
12:30-14 Uhr Austausch
ab 14 Uhr Abfahrt

Die Kosten werden zum größten Teil von Sven Giegolds Büro getragen. Dennoch wird es einen Teilnahmebeitrag von 35 EUR geben, um diese Fahrt zu ermöglichen. Durch diesen Beitrag sind Unterkunft, Verpflegung, Programm und das ÖPNV-Ticket in Brüssel gedeckt. Idealerweise solltest du noch etwas Geld einplanen für einen Snack zwischendurch oder ein Getränk am Abend. Deine Fahrtkosten nach Brüssel werden individuell erstattet (nach der Formel 9 Cent mal 2 mal die einfache Kilometerdistanz [laut Google Maps] zwischen Brüssel und deinem Abfahrtsort).

Interesse? Dann bewirb Dich bei uns bis zum 30. April mit Deinen Angaben sowie einem kleinen Motivationsschreiben (max. 1.500 Zeichen), warum Du gerne an der Fahrt teilnehmen möchtest. Wenn einer der 16 Plätze Deiner wird, geben wir dir bis zum 10. Mai Bescheid.

Die Anmeldefrist ist leider abgelaufen!

Du erklärst Dich damit einverstanden, dass wir Deine Angaben an die Besuchsdienste der Institutionen, die wir besuchen werden, weiterreichen, da diese für Sicherheitskontrollen benötigt werden.

Wenn Du minderjährig bist, benötigen wir im Falle einer Zusage noch eine Einverständniserklärung einer erziehungsberechtigten Person. Mehr dazu an späterer Stelle.

Falls Du den Teilnahmebeitrag derzeit nicht aufbringen kannst, besteht die Möglichkeit sich davon befreien zu lassen. Schreib uns das in dem Fall einfach.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Brüssel wartet!!

Anne, Leander, Selome, Leon, Cosima
Brüsselfahrt-Prepteam