5. Januar 2022

Jetzt Zukunftsträger*in werden – Ein Zukunftsteam, das seinen Namen verdient hat!



Nazis, schlechter ÖPNV, Jugendkultur Fehlanzeige. Das kommt dir bekannt vor? Gerade in strukturschwachen Gebieten kämpft man meistens allein auf weiter Flur. Linke Bündnispartner*innen, mit denen man gemeinsam lernen und fighten könnte, gibt es leider viel zu selten. Zeit, den Wandel selbst in die Hand zu nehmen! Wir wollen uns als Aktivistinnen in strukturschwachen Räumen aus- und weiterbilden und dafür sorgen, dass die Grüne Jugend an allen Orten eine starke, gut organisierte Stimme für Gerechtigkeit und Klimaschutz ist!

Wie das geht?

Werde Teil unseres Zukunftsteams für strukturschwache Räume!

An drei Wochenendseminaren hast du die Chance, dich ausbilden zu lassen in methodischen Skills und theoretischem Wissen und damit Gamechanger*in zu werden an den Orten, an denen die Grüne Jugend noch nicht so stark vertreten ist wie an anderen.

Die Termine für die Wochenendseminare sind: 18. – 20.03.2022, 27. – 29.05.2022, 02. – 04.09.2022

Der Teilnahmebeitrag beträgt 30€ pro Wochenende, also insgesamt 90€.

Du willst dabei sein?

Dann melde dich noch bis zum 21.01.2022 an!

Die Plätze im Zukunftsteam sind auf 15 Aktivist*innen begrenzt. Wir berücksichtigen bevorzugt Bewerber*innen aus den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg, dem Saarland, Rheinland-Pfalz und Bremen. Außerdem ist es wichtig, dass du an allen drei Terminen Zeit hast und dauerhaft in deiner Region leben und dich in der Grünen Jugend engagieren möchtest.

Wir melden uns bis zum 28.01.2022 zurück und sagen dir Bescheid, ob du einen Platz im Zukunftsteam bekommen hast. Dann erhältst du auch nähere Informationen zu einem ersten Austausch.

Anmeldung Zukunftsträger*in

Wir verwenden alle Daten, die du hier angibst, für die Kontaktaufnahme im Rahmen der Veranstaltung und löschen sie danach. Mit dem Abschicken des Formulars bestätigst du uns, dass wir die Daten dafür verwenden dürfen. Du kannst die Bestätigung jederzeit widerrufen.

Öffentlicher reCAPTCHA Schlüssel nicht gefunden. Öffentlicher und privater Schlüssel müssen gesetzt sein, damit reCAPTCHA funktionieren kann.



← zurück